Versicherungswesen

Unsere auf Versicherungen spezialisierten Übersetzerinnen und Übersetzer sind mit der Schweizer Rechtssprache vertraut und kennen das vom Obligationenrecht geregelte Vertragsrecht. Mit Ihren übersetzten Inhalten legen sie Translation Memories an: Für jeden Kunden und jede Kundin führen wir ein gesondertes Translation Memory.

Unsere Leistungen im Detail …

Die Schweiz als wichtiger Standort für massgeschneiderte Versicherungsprodukte

Der Versicherungssektor spielt in der Schweiz eine grosse Rolle und trägt zum Wohlstand des Landes bei. Mit seinen vielfältigen Fachgebieten wird er vorzugsweise von kleinen und mittleren Unternehmen repräsentiert, die lokal verankert und auf kundenspezifische Produkte spezialisiert sind. Die Schweizer Versicherungsbranche ist der staatlichen Aufsicht und dem Bundesgesetz über den Versicherungsvertrag unterstellt. Ob (fondsgebundene) Lebensversicherung, Krankenversicherung, Altersvorsorge nach dem Drei-Säulen-System, Unfallversicherung oder zahlreiche Nischenprodukte – jedes dieser unterschiedlichen Versicherungsprodukte setzt für die Übersetzung solide Kenntnisse des Marktes, der entsprechenden Terminologie und des vom Obligationenrecht geregelten Vertragsrechts voraus.

Sorgfältigste Ausarbeitung von mehrsprachigen Versicherungsdokumenten

Die Rechtsübersetzer und -übersetzerinnen von BKLingua sind mit dem Schweizer Versicherungsjargon vertraut und arbeiten seit über 20 Jahren mit unserem internen Team zusammen. Unsere Translation Memories für jeden Kunden und jede Kundin sind bei der Übersetzung von Versicherungsdokumenten besonders wertvoll: Sie ermöglichen eine einheitliche Ausdrucksweise und Terminologie. Ausserdem verringern sie die Kosten erheblich, denn für wiederholte Inhalte (z. B. bei der Anpassung von Verträgen oder allgemeinen Geschäftsbedingungen, bei Mailings an Broker oder Kunden, bei der Überarbeitung von Broschüren, Flyern usw.) wird ein Rabatt gewährt. Wir übersetzen Ihre Versicherungsdokumente zu einem angemessenen Preis. Das Korrektorat durch ein zweites Augenpaar (Übersetzer/Übersetzerin) ist stets inbegriffen. Ebenfalls im Preis inbegriffen sind zudem die Berücksichtigung Ihrer firmeninternen Terminologie sowie die Erstellung eines Translation Memory speziell für Ihr Unternehmen anhand von bereits übersetzten Referenzdokumenten. Auf diese Weise gewährleisten wir die Einheitlichkeit Ihrer mehrsprachigen Inhalte.

BKLingua übersetzt für Sie:

  • Policen und Versicherungsverträge
  • Gesundheitsfragebögen
  • Versicherungsangebote
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • Versicherungsbescheinigungen
  • Bedingungen für die Aufnahme und Kostenübernahme
  • Schadenmeldungen
  • Schriftverkehr (mit Brokern und Kunden)
  • Websites
  • Produktbroschüren
  • Flyer

Was ist ein Translation Memory?

Ein Translation Memory (TM) ist eine Datenbank, in der sämtliche für Sie übersetzte Inhalte kontinuierlich abgelegt werden. Die darin enthaltenen Übersetzungssegmente (in den meisten Fällen ganze Sätze) können von mehreren Übersetzern und Übersetzerinnen abgefragt und bei neuen Projekten wiederverwendet werden. Dank diesem effizienten Hilfsmittel werden die Bearbeitungszeiten verkürzt, die terminologische Kohärenz garantiert und die Kosten gesenkt.