Medizinische Übersetzungen

Unsere Sprachexperten, darunter auch Ärztinnen und Ärzte, sorgen für die medizinische Übersetzung und die Bestätigung der Richtigkeit Ihrer medizinischen Inhalte. Dabei orientieren wir uns an Ihren terminologischen Wünschen und den spezifischen Schweizer Nachschlagewerken.

Unsere Leistungen im Detail …

Neue Bedürfnisse, neue Inhalte

Heute werden Ärzte und Ärztinnen in der täglichen Arbeit zunehmend mit administrativen Aufgaben belastet und die Zeit mit den Patientinnen und Patienten wird knapper. Eine klare, präzise Kommunikation mit den Gesundheitsfachpersonen ist deshalb besonders angezeigt. Die Patienten und Patientinnen wiederum wollen ihre Gesundheit selbst in die Hand nehmen und ihre Symptome besser verstehen. Sie verlassen sich nicht nur auf Informationen aus der Arztpraxis, sondern recherchieren immer häufiger auch im Internet. Genaue, gut verständliche Inhalte werden deshalb immer wichtiger.

BKLingua als fachlich kompetenter Partner

Das auf medizinische Übersetzungen spezialisierte Team von BKLingua begleitet Sie bei der Transkription medizinischer Inhalte für Patienten und Patientinnen und Gesundheitsfachpersonen. Wir kennen die uns anvertrauten Themen und halten uns an die in Ihrer Branche und in Ihrem Unternehmen übliche Ausdrucksweise. Wir wissen, dass bestimmte Dokumente, etwa Operationsberichte, hochspezialisierte Fachkenntnis erfordern. Solche – und auf Wunsch weitere einschlägige Texte – lassen wir direkt von einem Arzt oder einer Ärztin übersetzen. Andere Unterlagen wie wissenschaftliche Artikel oder Arztdokumentationen werden nach der Übersetzung sorgfältig von einem Arzt bzw. einer Ärztin hinsichtlich der medizinischen Inhalte überprüft: Ausgangs- und Zieltext werden dabei genau abgeglichen und mit einer ärztlichen Bestätigung für die Richtigkeit der Übersetzung und des medizinischen Inhalts (Medical Approval of Translation) ausgeliefert.

BKLingua übersetzt für Sie:

  • Veröffentlichungen in wissenschaftlichen Zeitschriften
  • Medizinische Berichte
  • Operations-, Austritts- und Untersuchungsberichte
  • Concept Boards, Expert Boards
  • Patientenbroschüren
  • Internetportale mit medizinischen Informationen
  • Animierte Inhalte (Video, Audio)

Was ist ein MAT?

MAT steht für Medical Approval of Translation und bezeichnet die ärztlich unterschriebene Bestätigung einer Übersetzung. Dabei vergleicht der Arzt bzw. die Ärztin die Übersetzung mit dem Ausgangstext und prüft die Kohärenz des medizinischen Inhalts in der Zielsprache. Unsere Kunden und Kundinnen benötigen solche Bestätigungen regelmässig für Übersetzungen sensibler Inhalte im medizinischen oder pharmazeutischen Bereich.